Office- Programme

Häufig verwendete Programme aus diesem Bereich sind Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.
Auch hier wieder die Unterscheidung zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Programmen.

Kostenlos wäre Open Office, das  die wichtigsten Einzelprogramme in guter Qualität beinhaltet.

Alternativ dazu stehen die kostenpflichtigen Microsoft Office- Pakete 2016 oder 2019  zur Verfügung. Für den privaten Gebrauch eher überdimensioniert und zu teuer. Allerdings- wenn Sie geschäftlich diese Programme wie Word oder Excel bereits genutzt haben, macht es Sinn, diese auch privat weiter zu verwenden.
Sofern Sie eine office Version 2010 besitzen, können Sie diese problemlos nutzen, sie hat von allen Office- Versionen den besten Kontrast- allerdings raten wir von einem Neukauf ab.